Ruderverein Oberhausen e.V.

Der Ruderverein am Gasometer

 

Jahreshauptversammlung 2018: 22.03.2018, 19:00 Uhr 
im Weinkeller des L'italiano Ristorante im Bootshaus

Hinweise für Sportler der NWRV-Langstrecke 2018 in Oberhausen:

Ausschreibung

Startnummern werden dieses Jahr direkt an die Sportler/Mannschaft ausgegeben und nicht den Trainern übergeben.
Wie in Oberhausen üblich werden Startnummersätze, also einmal für den Sportler und einmal für das Boot ausgegeben. Pfand pro Satz 10€. Wird nur eine Nummer zurückgegeben werden 5€ einbehalten.

Das Bootshaus des RVOs liegt bei Kilometer 9, Start ist bei Kilometer 12,5. Also rechtzeitig aufs Wasser gehen.

Die Boote werden vor dem zu Wasser lassen kontrolliert:
Boote ohne Bugball bzw. mit fehlender Kentersicherung an den Schuhen werden nicht für die Rennen zugelassen!

Frühjahrs-NWRV-Langstrecke 2018

Feed

21.02.2018, 08:01

Ruderer kommen aus dem Wintertraining

Der Nordrhein-Westfälische Ruderverband ruft zur Kaderüberprüfung auf und Ausrichter ist der Ruderverein Oberhausen. Hierfür werden viele Mitglieder vom RVO aktiv und helfen dort wo sie gebraucht werden. In 25...   mehr




Talentiade von NWRV/NWRJ 2018 in Essen Kupferdreh

Feed

21.02.2018, 14:09

Die Kinder des RVO messen sich in Essen Kupferdreh

Wie jedes Jahr veranstaltet der Turnverein Kupferdreh sein Talentiade. Ein für junge Ruderer und Ruderinnen zusammengestellter Fitness Test. In den Disziplinen Hindernislauf, Klimmzughalte, Zielwurf rückwärts,...   mehr




RVO-Ergebnisse Deutsche Indoor Meisterschaft

Deutsche Indoor-Meisterschaft in Essen-Kettwig

Feed

10.02.2018

Zufrieden, aber Luft nach oben

Statt mit 10 Startern ging der Ruderverein Oberhausen nur mir 8 Startern auf die Strecken bei der Indoor-Meisterschaft in Essen. Unsere 8 Starter gingen in 6 verschiedenen Klassen an den Start. Bereits im...   mehr




Erster Wettbewerb für den RVO in 2018


Zurück zur Übersicht

27.01.2018

Deutsche Indoor-Rowing Meisterschaft und Übergabe Trainingskleidung

Am 04.02.2018 wird in der Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Essen-Kettwig die Deutsche Indoor-Rowing Meisterschaft ausgefahren. Hunderte von Ruderern aus ganz Deutschland sind in verschiedenen Alters- und Gewichtklassen am Start. Dabei auch 9 junge Sportlerinnen und Sportler vom Ruderverein Oberhausen und ein Master in der Klasse über 50 Jahre.
Am 27.01.2018 wurden die Teilnehmer offiziell nach ihren Leistungen in den letzten Monaten benannt.
Erstmalig in der Geschichte des Rudervereins Oberhausen können die Trainer, Kinder und Junioren in einer einheitlichen Kleidung auftreten.
Die Fa. WindManShip GmbH NL Hamburg –Amsterdam ist eines der international führenden Beratungsunternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien und wirkt auch in Deutschland aktiv an der Energiewende mit. Hier unterstützen die Experten der WindManShip GmbH den Bau von Offshore-Wind-Parks (OWP) in der deutschen Nordseebucht, sowie für die verantwortlichen Netzbetreiber den Netzausbau an Land.
Durch persönliche Beziehungen zum Ruderverein Oberhausen wurde tief in die Tasche gegriffen und gezielt den fast 50 Kindern und Jugendlichen sowie den Trainern Jacken, Hosen und Kappen zur Verfügung gestellt.

Somit werden die Sportlerinnen und Sportler des Rudervereins Oberhausen bei ihren zahlreichen Regattaauftritten ab sofort als Gruppe auftreten und wahrgenommen. Auch die Außenwirkung des Vereins wird hierdurch gefördert.
Zur Offiziellen Übergabe der neuen Kleidung mussten die Vertreter von WMS leider kurzfristig absagen, werden den Termin aber in Bälde nachholen.
Den Athleten für die Indoor-Rowing Meisterschaft wurde aber viel Erfolg gewünscht.
Bei der Meisterschaft müssen A-Junioren 2000m auf einem Ruderergometer der Firma Concept2 fahren, B-Junioren 1500m, Kinder von 12-14 Jahren und unser Masters Ruderer müssen 1000m zurücklegen.
Das Ziel der jungen Ruderer ist eine möglichst gute Platzierung in den Vorläufen, die ihnen die Teilnahme am jeweiligen Finale ermöglicht.
Wir drücken ihnen alle Daumen und feuern sie vor Ort an.
Wer sich das Spektakel, was wirklich sehenswert ist, live angucken möchte kommt einfach nach Kettwig, parkt dort am Schwimmbad und fährt mit dem Shuttlebus zum Ergo-Tempel und feuert unsere und alle anderen Ruderer kräftig an. Natürlich alles kostenlos.
Besucher sind natürlich auch beim Ruderverein Oberhausen, an der Konrad –Adenauer-Allee herzlich willkommen.
www.ruderverein-oberhausen.de, info@ruderverein-oberhausen.de



Zurück zur Übersicht


  • P1030882
    P1030882
  • P1030883
    P1030883
  • P1030886
    P1030886
  • P1030891
    P1030891
  • WMS Logo_1
    WMS Logo_1
  • P1030896_2
    P1030896_2


78257